Übersicht

Workshop (LSB) Gesprächsführung und Rhetrorik (exklusiv für Frauen)

Kalender
Veranstaltungen
Datum
Fr, 17.05.2019 - Sa, 18.05.2019
Verein

Beschreibung

Kommunikation ist nicht gleich Kommunikation: Es gibt kleine, aber wirkungsvolle Feinheiten, die den Unterschied zwischen „miteinander sprechen“ und ein „Gespräch führen“ ausmachen. Um Gespräche zielorientiert steuern zu können gilt es, diese zu strukturieren, das Anliegen der Gesprächspartnerin / des Gesprächspartners zu verstehen und den eigenen Standpunkt wirkungsvoll zu vertreten. Insbesondere in schwierigen Gesprächssituationen stehen wir dabei vor der Herausforderung souverän zu agieren und die richtigen Worte zu wählen, um Probleme konstruktiv anzusprechen. In diesem Seminar reflektieren Sie Ihren eigenen Kommunikationsstil und trainieren, auch in herausfordernden Situationen die richtigen Worte zu finden.

Inhalte:

• Grundlagen der Gesprächsführung, Wahrnehmung und Wirkung • Reflexion und Optimierung der eigenen Gesprächsführung • Instrumente der Gesprächsführung • Strategien der Gesprächsführung, z. B. Argumentation, Ansprechen von Problemen, Umgang mit Kritik und Konfrontation

Anmeldefrist: 06.05.2019 - verbindliche Anmeldung

Workshops

Die Workshops des Frauen Plus Programms sind auf das Ehrenamt im Sport ausgerichtet. Referenten/-innen der DOSB Führungsakademie richten die Workshops auf Sie aus, so dass Sie Ihre Fähigkeiten trainieren und neue Methoden kennenlernen. Entdecken Sie, was in Ihnen steckt! Damit sich auch Eltern voll und ganz auf die Schulungen konzentrieren können, bieten wir eine Kinderbetreuung an.

Bei allen Workshop... ... ist eine Kinderbetreuung möglich. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie eine Kinderbetreuung wünschen ... ist der Veranstaltungsort barrierefrei ... stehen Getränke und kleine Snacks für Sie bereit ... sind Sie freitags 17.00 bis 20.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 16.00 Uhr aktiv dabei

Standortinformationen

Victor’s Residenz-Hotel Berlin Tegel

Stadt
13407 Berlin
Straße
Holländerstraße 31