Tagungen und Workshops

Informieren - Partizipieren - Qualifizieren


Kinderschutzlehrgänge in Reinickendorf erfolgreich durchgeführt

Der Bezirkssportbund hatte am 20. und 21.03. Kinderschutzdozenten des LSB Berlin nach Reinickendorf geholt, um die Vereine dezentral - ohne lange Anfahrtswege - auf den neusten Stand in Sachen Prävention und Intervention bei sexualisierter Gewalt gegen Kindern zu brngen.

Am ersten Lehrgangstag leitet Knut Gründer (Geschäftsführer Wildfang e.V. und Dozent im Kinderschutz beim Landessportbund Berlin) die Reinickendorfer Trainer duch das Seminar und sensibilisierte die Personen, die quasi vor Ort mit Kindern zu tun haben.

Es wurden wichtige Grundlagenkenntnisse der sexualisierten Gewalt (Zahlen, Fakten) vermittelt und die Anzeichen oder Verdachtsfälle von Kindeswohlgefährdung erläutert. Knut Gründer stellte transparent die möglichen Täterstategien vor und gab Tipps, wie sich Trainer/Übungsleiter selbst schützen können. Die Themen Digitalisierung (Umgang mit Whatsappgruppen) und Aufsichtspflicht bei Camps- und Trainingslagerfahrten wurde mit den Teilnehmern diskutiert.

Am zweiten Lehrgangstag waren die Vorstände und Abteilungsleitungen eingeladen. Knut Gründer wurde durch die Beauftragte für Kinderschutz und Prävention sexualisierter Gewalt im Sport, Fr. Meral Molkenthin unterstützt. Thematisch gab es einen Abriss der Definitionen und eine Fragen-/Antwortenrunde. Themen waren u.a. der Stellenwert der Führungszeugnisse und deren Umgang, Verhalten in öffentlichen Bädern (z.B. Duschräume), sowie der Eigenschutz der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in den Sportvereinen. Ausserdem wurden Mindeststandards zur Prävention und die notwendigen Strukturen anhand von 7 Punkten erörtert.

Insgesamt nahmen 36 Trainer/Betreuer und Vorstande/Abteilungsleiter an dem Seminar teil. Eine Weiterführung der Inhalte, auch vereinsspezifisch und/oder individuell, bietet Meral Molkentihin gerne den Vereinen und Verbänden an.

Alle Reinickendorfer Vereine sind angehalten zum Kinderschutzteam des Jugendamt Reinickendorf kontakt für einen guten Austausch herzustellen.

Wir bedanken und für das rege Interesse bei den Reinickendorfer Sportvereinen und beim Landessportbund Berlin für die Entsendung Ihrer Dozenten.


Seminare zum Kinderschutz

Der Bezirkssportbund Reinickendorf greift das Thema Kinderschutz im Sportverein auf, damit ehrenamtliche sowie hauptberufliche Mitarbeiter/innen im Sport eine gewisse Sicherheit im Umgang mit der Thematik Kinderschutz erhalten.

In Zusammenarbeit mit dem Landessportbund Berlin und der Sportjugend Berlin bieten wir zwei Lehrgänge an. Diese finden am 20.03. für Trainer/-innen und am 21.03. für Vorstände und Abteilungsleiter/Kinderschutzbeauftragte statt. Der erste Lehrgang (20.03. "Trainer") richtet sich an Trainer/-innen und Betreuer/-innen in Euren Sportvereinen.

Zum Thema: "Intervention und Prävention bei sexualisierter Gewalt in Sportvereinen" haben wir Knut Gründer (Dozent Kinderschutz des LSB Berlin) gewinnen können.

Anmeldung über unseren Kalender: https://www.bsb-reinickendorf.de/aktuelles/kalender

Die Teilnahme ist kostenlos.

Tagung "eSport und Zukunft des Sports"
Am 02.05.2018 lädt der BSB-Reinickendorf zur nächsten Tagung unter dem Namen "eSport und Zukunft des Sports" in das Vereinsheim des VfL Tegel 1891 e.V., Hatzfeldtalle 29, 13509 Berlin ein.

Tagung "Datenschutz/Internet und Fragen zum Vereins- und Steuerrecht 2018" beim VfB Hermsdorf

Am 22.01.2018 fand die Tagung zum Thema "Datenschutz/Internet und Fragen zum Vereins- und Steuerrecht 2018" im Vereinsheim des VfB Hermsdorf statt.

Frau Cornelia Köhncke (Rechtsanwältin und Justiziarin des Landessportbund Berlin) gab Einblicke in den Datenschutz und Rechtsanwalt, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer Stefan Dieterich, sowie der Vorsitzende Richter am Finanzgericht Berlin-Brandenburg, Dipl. Finanzwirt Stefan Kolbe, M.Tax (University of Melbourne) stand für Fragen rund um das Vereins- und Steuerrecht 2018 zur Verfügung.

Wir bedanken uns bei unseren Dozenten und den teilnehmenden Vereinen.


Tagung des BSB-Reinickendorf unter dem Thema "Homepage, Facebook und Co. am 18.08.2017 bei den Wander-Paddler-Havel

Bei den Wander-Paddler-Havel fand am 18.09.17 die dritte Tagung des BSB-Reinickendorf unter dem Thema "Homepage, Facebook und Co." statt. Aleksander Dzembritzki, Vorsitzender des Gastgebenden Vereins, begrüßte alle anwesenden 40 Teilnehmer und stellte das umfangreiche Sport-, Schulungs, und Freizeitangebot der Wander-Paddler eindrucksvoll dar.

Im Anschluss übernahm Eric Mantei (DIPL. BW. MBA) und stellte seine Firma NEUESDIGITAL vor, die sich als Digitalagentur mit Beratungs- und Lösungskompetenz für digitale Medien, IT und Kommunikation spezialisiert hat.

Eric gab Einblicke in Digital Marketing, Online Marketing, Inbound Marketing oder Content Marketing und informierte unsere Mitglieder umfangreich. Wer hat noch eine "Homepage" oder ist es schon eine Coporate Website mit nutzerfreundlicher Bedienung? Wie wird man als Verein im Internet gefunden und wo liegen die Stolpersteine beim vorhandenen Internetauftritts des Vereins?

Wie plane ich strukturiert eine neue Vereinswebsite und berücksichtige die aktuelle Technik der Progammierung, die Zielgruppe und die Kommunikation mit meinen Mitgliedern? Sind Facebook, Twitter, Snapchat, Whatsapp, Youtube geeignete Medien um meinen Verein besser und mordener zu präsentieren?

Fragen über Fragen und viele Antworten. Beim gemeinsamen Ausklang wurde viel diskutiert und der ein oder andere Verein hat sich über die Bewertung seiner eigenen Internetpräsents gewundert....

Wir bedanken uns bei Eric Mantei, Susanne Jurchen, für den gelungenen Abend, den Wander-Paddlern für die Gastfreundschaft und die tolle Bewirtung und allen teilnehmenden Vereinen für die Mitarbeit.


Tagung "Fördermittel im Sport" zu Gast beim 1.FC Lübars

Am 08.05.17 begrüßten wir 53 Vereinsvertreter aus 36 unterschiedlichen Sportarten/Vereinen zu unsere Tagung "Fördermittel im Sport". Vincent Rödel (Vizepräsident für Öffentlichkeitsarbeit) führt durch den Abend.

Herr Holm aus der Senatsverwaltung für Inneres und Sport und Herr Krüger vom LSB berichteten über Förderungen und deren Förderrichtlinien. Umfänge von 2-3 Mio. € stehen für die Veranstaltungsförderung zur Verfügung. Im Vereinsinverstitionsprogramm 40/40/20 stehen rund 2. Mio. € zur Verfügung. Weitere Möglichkeiten bietet das Teilhabeprogramm.

Tagung "eSport und Zukunft des Sports"
Am 02.05.2018 lädt der BSB-Reinickendorf zur nächsten Tagung unter dem Namen "eSport und Zukunft des Sports" in das Vereinsheim des VfL Tegel 1891 e.V., Hatzfeldtalle 29, 13509 Berlin ein.

Tagung "Datenschutz/Internet und Fragen zum Vereins- und Steuerrecht 2018" beim VfB Hermsdorf

Am 22.01.2018 fand die Tagung zum Thema "Datenschutz/Internet und Fragen zum Vereins- und Steuerrecht 2018" im Vereinsheim des VfB Hermsdorf statt.

Frau Cornelia Köhncke (Rechtsanwältin und Justiziarin des Landessportbund Berlin) gab Einblicke in den Datenschutz und Rechtsanwalt, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer Stefan Dieterich, sowie der Vorsitzende Richter am Finanzgericht Berlin-Brandenburg, Dipl. Finanzwirt Stefan Kolbe, M.Tax (University of Melbourne) stand für Fragen rund um das Vereins- und Steuerrecht 2018 zur Verfügung.

Wir bedanken uns bei unseren Dozenten und den teilnehmenden Vereinen.


Tagung des BSB-Reinickendorf unter dem Thema "Homepage, Facebook und Co. am 18.08.2017 bei den Wander-Paddler-Havel

Bei den Wander-Paddler-Havel fand am 18.09.17 die dritte Tagung des BSB-Reinickendorf unter dem Thema "Homepage, Facebook und Co." statt. Aleksander Dzembritzki, Vorsitzender des Gastgebenden Vereins, begrüßte alle anwesenden 40 Teilnehmer und stellte das umfangreiche Sport-, Schulungs, und Freizeitangebot der Wander-Paddler eindrucksvoll dar.

Im Anschluss übernahm Eric Mantei (DIPL. BW. MBA) und stellte seine Firma NEUESDIGITAL vor, die sich als Digitalagentur mit Beratungs- und Lösungskompetenz für digitale Medien, IT und Kommunikation spezialisiert hat.

Eric gab Einblicke in Digital Marketing, Online Marketing, Inbound Marketing oder Content Marketing und informierte unsere Mitglieder umfangreich. Wer hat noch eine "Homepage" oder ist es schon eine Coporate Website mit nutzerfreundlicher Bedienung? Wie wird man als Verein im Internet gefunden und wo liegen die Stolpersteine beim vorhandenen Internetauftritts des Vereins?

Wie plane ich strukturiert eine neue Vereinswebsite und berücksichtige die aktuelle Technik der Progammierung, die Zielgruppe und die Kommunikation mit meinen Mitgliedern? Sind Facebook, Twitter, Snapchat, Whatsapp, Youtube geeignete Medien um meinen Verein besser und mordener zu präsentieren?

Fragen über Fragen und viele Antworten. Beim gemeinsamen Ausklang wurde viel diskutiert und der ein oder andere Verein hat sich über die Bewertung seiner eigenen Internetpräsents gewundert....

Wir bedanken uns bei Eric Mantei, Susanne Jurchen, für den gelungenen Abend, den Wander-Paddlern für die Gastfreundschaft und die tolle Bewirtung und allen teilnehmenden Vereinen für die Mitarbeit.


Tagung "Fördermittel im Sport" zu Gast beim 1.FC Lübars

Am 08.05.17 begrüßten wir 53 Vereinsvertreter aus 36 unterschiedlichen Sportarten/Vereinen zu unsere Tagung "Fördermittel im Sport". Vincent Rödel (Vizepräsident für Öffentlichkeitsarbeit) führt durch den Abend.

Herr Holm aus der Senatsverwaltung für Inneres und Sport und Herr Krüger vom LSB berichteten über Förderungen und deren Förderrichtlinien. Umfänge von 2-3 Mio. € stehen für die Veranstaltungsförderung zur Verfügung. Im Vereinsinverstitionsprogramm 40/40/20 stehen rund 2. Mio. € zur Verfügung. Weitere Möglichkeiten bietet das Teilhabeprogramm.

Tagung "eSport und Zukunft des Sports"
Am 02.05.2018 lädt der BSB-Reinickendorf zur nächsten Tagung unter dem Namen "eSport und Zukunft des Sports" in das Vereinsheim des VfL Tegel 1891 e.V., Hatzfeldtalle 29, 13509 Berlin ein.

Tagung "Datenschutz/Internet und Fragen zum Vereins- und Steuerrecht 2018" beim VfB Hermsdorf

Am 22.01.2018 fand die Tagung zum Thema "Datenschutz/Internet und Fragen zum Vereins- und Steuerrecht 2018" im Vereinsheim des VfB Hermsdorf statt.

Frau Cornelia Köhncke (Rechtsanwältin und Justiziarin des Landessportbund Berlin) gab Einblicke in den Datenschutz und Rechtsanwalt, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer Stefan Dieterich, sowie der Vorsitzende Richter am Finanzgericht Berlin-Brandenburg, Dipl. Finanzwirt Stefan Kolbe, M.Tax (University of Melbourne) stand für Fragen rund um das Vereins- und Steuerrecht 2018 zur Verfügung.

Wir bedanken uns bei unseren Dozenten und den teilnehmenden Vereinen.


Tagung des BSB-Reinickendorf unter dem Thema "Homepage, Facebook und Co. am 18.08.2017 bei den Wander-Paddler-Havel

Bei den Wander-Paddler-Havel fand am 18.09.17 die dritte Tagung des BSB-Reinickendorf unter dem Thema "Homepage, Facebook und Co." statt. Aleksander Dzembritzki, Vorsitzender des Gastgebenden Vereins, begrüßte alle anwesenden 40 Teilnehmer und stellte das umfangreiche Sport-, Schulungs, und Freizeitangebot der Wander-Paddler eindrucksvoll dar.

Im Anschluss übernahm Eric Mantei (DIPL. BW. MBA) und stellte seine Firma NEUESDIGITAL vor, die sich als Digitalagentur mit Beratungs- und Lösungskompetenz für digitale Medien, IT und Kommunikation spezialisiert hat.

Eric gab Einblicke in Digital Marketing, Online Marketing, Inbound Marketing oder Content Marketing und informierte unsere Mitglieder umfangreich. Wer hat noch eine "Homepage" oder ist es schon eine Coporate Website mit nutzerfreundlicher Bedienung? Wie wird man als Verein im Internet gefunden und wo liegen die Stolpersteine beim vorhandenen Internetauftritts des Vereins?

Wie plane ich strukturiert eine neue Vereinswebsite und berücksichtige die aktuelle Technik der Progammierung, die Zielgruppe und die Kommunikation mit meinen Mitgliedern? Sind Facebook, Twitter, Snapchat, Whatsapp, Youtube geeignete Medien um meinen Verein besser und mordener zu präsentieren?

Fragen über Fragen und viele Antworten. Beim gemeinsamen Ausklang wurde viel diskutiert und der ein oder andere Verein hat sich über die Bewertung seiner eigenen Internetpräsents gewundert....

Wir bedanken uns bei Eric Mantei, Susanne Jurchen, für den gelungenen Abend, den Wander-Paddlern für die Gastfreundschaft und die tolle Bewirtung und allen teilnehmenden Vereinen für die Mitarbeit.


Tagung "Fördermittel im Sport" zu Gast beim 1.FC Lübars

Am 08.05.17 begrüßten wir 53 Vereinsvertreter aus 36 unterschiedlichen Sportarten/Vereinen zu unsere Tagung "Fördermittel im Sport". Vincent Rödel (Vizepräsident für Öffentlichkeitsarbeit) führt durch den Abend.

Herr Holm aus der Senatsverwaltung für Inneres und Sport und Herr Krüger vom LSB berichteten über Förderungen und deren Förderrichtlinien. Umfänge von 2-3 Mio. € stehen für die Veranstaltungsförderung zur Verfügung. Im Vereinsinverstitionsprogramm 40/40/20 stehen rund 2. Mio. € zur Verfügung. Weitere Möglichkeiten bietet das Teilhabeprogramm.