Übersicht

Fortbildung in Reinickendorf "Prävention u. Intervention sexualisierter Gewalt im Sport" für Trainer/-innen

Kalender
Veranstaltungen
Datum
Mi, 20.03.2019 18:00 - 21:00
Verein

Buchungsinformationen

Kapazität
20
Tickets gebucht
19
Kleiner Hinweis: Das Seminar findet von 17:00 - 20:00 Uhr statt und nicht wie in Buchungssytem von 18:00 - 21:00 Uhr. Leider ist ein Systemfehler im Buchungssystem erst zu spät aufgefallen und kann nachträglich nicht rückgängig gemacht werden. Update: Die Veranstaltung ist kostenlos!

Beschreibung

Der Bezirkssportbund Reinickendorf und die Sportjugend Berlin bieten einen Lehrgang zum Thema "Prävention u. Intervention sexualisierter Gewalt im Sport" in Reinickendorf an. Der Lehrgang wendet sich vorrangig an Vertreter/innen aus Sportvereinen und -verbänden mit besonderer Verantwortung für die Kinder- und Jugendarbeit, Trainer, Übungsleiter und Betreuer. Neben Grundlagenkenntnissen zum Thema Kinderschutz werden Handlungsanleitungen und Informationen zum Aufbau eines Kinderschutzkonzeptes im Verein vermittelt. • Einführung in den Kinderschutz: Rechtliche Grundlagen, Zahlen, Daten Fakten • Anzeichen von Kindeswohlgefährdung: Wie erkenne ich, dass ein Kind/ Jugendlicher misshandelt, vernachlässigt oder sexuell missbraucht wird? • Wie können Vereine eigene Konzepte für den Kinderschutz entwickeln? • Welche Ansprechpartner gibt es, wenn ich Hilfe brauche? • Informationen zur Einstellung von geeigneten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (u.a. Umgang mit dem erweiterten Führungszeugnis)

Standortinformationen

Schulungsräume des Bezirksamt Reinickendorf

Stadt
13405 Berlin
Straße
Scharnweberstr. 81